Turnverein Astoria Hellbühl

seit 1957

Am 31. Dezember findet in Gersau (SZ) jährlich ein richtiger Silvesterlauf statt. Dieses Jahr mit Traumwetter für die Läufer – für das Datum aber viel zu warm. In der jüngsten Kategorie U10 starteten 3 Hellbühler erfolgreich über die 1.25km: Fabian Emmenegger (3.), Robin Kalt (6.) und Vasco Rey (9.). Bei der Kategorie U12 sicherte sich Alain Rey souverän den Kategoriensieg. Das Jahr 2017 war für Alain mit über einem Dutzend Podestplätze das bis anhin erfolgreichste Laufjahr. Die U14-er hatten 2 Runden zurückzulegen. Mit Florian Kalt (3.) hatten wir wieder einen Medaillengewinner in unseren Reihen. Das tolle Mannschaftsresultat runden Dario Emmenegger als 11. und Timo Caluori als 12. ab. Nach einer 2 monatigen Wettkampfpause starten wir am 24. Februar am «Lozärner Cross» in die Frühjahrs-Saison.