Turnverein Astoria Hellbühl

seit 1957

News

Die Jahresmeisterschaft 2010 der Aktivriege gewinnt Remo Müller! Mit 565 Punkte klassierte sich Remo Müller vor Sven Kiser (2. Rang; 537 Punkte) und Guido Bucheli (3. Rang; 528 Punkte).

Die diesjährige GV wurde sehr speditiv abgehalten. Es konnte auf ein spannendes und sehr gelungenes Vereinsjahr zurück geblickt werden. Der Fokus der GV lag bereits wieder beim Ausblick auf das neue, mit vielen Anlässen bespickte Vereinsjahr.

 

Weiterlesen: Speditive Generalversammlung

Am letzten Sonntag fand der 40. Hellbühler OL statt. Der Herbst machte seinem Namen alle Ehre, denn es herrschte regnerisches, windiges und kaltes Wetter. Insgesamt waren 26 Mannschaften in sieben verschiedenen Kategorien am Start. Der Höhepunkt des diesjährigen OL war der Start der Brändi Kategorie.

Weiterlesen: Unvergesslicher Hellbühler Jubiläums Orientierungslauf

Remo Müller gewinnt vor Martin Achermann und Guido Ineichen. Bei den Frauen kann sich Melanie Bucher vor Armanda Stalder durchsetzen. Stefan Scherer gewinnt, mit einem Punkt Vorsprung auf Martin Ineichen, die Seniorenmeisterschaft. Die Rangliste kann hier heruntergeladen werden.

Soweit vorne weg, Petrus war am Samstag dem 25.09.2010 kein Hellbühler, denn es regnete nur
einmal, dafür aber richtig.
Aber der Reihe nach, am Samstagmorgen fanden sich bei der Hellbühler Turnhalle 66 Kinder ein
um ein tolles und spannendes Meeting zu erleben. Sie starteten in 6 verschiedenen Kategorien und
versuchten in 5 Disziplinen Punkte zu ergattern. Je nach Kategorie massen sich die Kinder in den
Disziplinen, Weit- , Hochsprung, Kugelstossen oder Ballwerfen, 80 oder 60m und 500 oder 1000m.

Weiterlesen: Meitli- und Jugimeeting 2010

Am letzten Samstag reisten 4 Astorianerinnen und 23 Astorianer nach Jonschwil SG, wo das Sportfest der Sport Union Ostschweiz stattfand. Bei
angenehmen Temperaturen erarbeitete sich der Astoria Hellbühl in der 3. Stärkeklasse auf den hervorragenden 2. Rang.


Weiterlesen: Sportfest 2010: Knapp am Sieg vorbei